Bananen-Shake

Standard

Heute nach dem Abendessen hatte ich zum ersten Mal das Gefühl, jetzt dann doch mal was Süßes essen zu wollen. Hannah hatte irgendwas von Himbeerjoghurt erzählt und da überkam mich der Hunger! Okay, habe ich mir überlegt, TK-Himbeeren sind da, Joghurt auch… aber so ganz ungesüßt? Die Himbeeren sind ja eher sauer… Was also rein tun? Die Datteln, die wir gestern gekauft haben? Banane? Wären alles Möglichkeiten. Dann habe ich mich aber komplett umentschlossen und habe die letzte Banane zu einem meiner Lieblingssnacks verarbeitet: Bananen-Milchshake. Miam!

Dieses Milchshake ist kalorienarm, sättigend und süß! Mann kann auch noch ein paar gefrorene Himbeeren dazugeben (allerdings nerven die kleinen Kerne dann ein wenig).

Vorbereitungszeit:
2 Minuten:

Zutaten

100 ml   Soja-Milch
100 ml   Wasser
1        Banane
5-6      Mandeln
1 Prise  Zimt

 

Zubereitung
Alles in einen Messbecher schmeißen, mit dem Pürierstab verflüssigen, genießen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s