Verstehen die Kinder das?

Standard

Gestern waren wir einkaufen. Hannah ging durch den Supermarkt, zeigte auf Süßigkeiten und sagte: „Das brauchen wir nicht! Das da auch nicht! Da ist Zucker drin!“

Und zu Hause sagte sie beim Blick in den Vorratsschrank: „Das müssen wir dann alles verschenken!“

Erstaunlich, wie gut sie das bisher aufgenommen hat. Ich habe nur das Gefühl, sie kann sich noch nicht so richtig vorstellen, was das bedeutet, wenn es dann soweit ist.

Allerdings hat sie sich über die Umstellung auf vegetarische Ernährung auch nicht ein einziges Mal beschwert. Gestern im Supermarkt hat sie die Fischstäbchen in der Tiefkühltruhe gesehen und wollte, dass ich welche kaufe. Als ich dann sagte: „Nein, wir wollen doch keine Tiere mehr essen“, meinte sie: „Stimmt ja! Die werden ja geschlachtet!“, und ist zufrieden weitergegangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s